Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

"alt - aber kein bisschen träge"

Jubiläumsfest 100 Jahre Feuerwehr Mingolsheim

Unter dem Motto "alt – aber kein bisschen träge", wurde in den vergangenen Tagen das 100jährige Jubiläum der Feuerwehr Mingolsheim gefeiert.
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Bereits am 23.05. fand aus diesem Anlass ein Festgottesdienst gestaltet durch Pfarrer Wolfgang Kesenheimer in der St. Lambertus Kirche statt. Mit der Umrahmung der heiligen Messe durch den Spielmanns- und Fanfarenzug, der bei dieser Gelegenheit zum ersten Mal sein musikalisches Können in der Kirche präsentierte, wurde an bereits verstorbene Kameraden gedacht.

Das eigentliche Festwochenende begann am 05.06. mit dem Ehrenabend in der Ohrenberghalle.
In festlicher Runde wurde die Veranstaltung durch Abteilungskommandant Josef Molnar eröffnet. Die herzlichsten Glückwünsche und alles Gute für die Zukunft überbrachten Innenminister Heribert Rech, Erster Landesbeamter Ralph Schlusche, Bürgermeister Rolf Müller, Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzender Rudolf Dieterle, Unterkreisführer Harald Hendel, Kommandant der Feuerwehr Bad Schönborn Frank Dochat, Abteilungskommandant der Feuerwehr Langenbrücken Erik Dammert und Bernd Freidinger von der SV Sparkassenversicherung. Stellvertretend für alle Ortsvereine gratulierte der Vorstandssprecher der SG Bad Schönborn Friedbert Dochat und für das DRK als „direkter Nachbar“ im Feuerwehrhaus sprach Bereitschaftsleiterin Sandra Gratz.
Nach einer kurzen Showeinlage der Flashdancers aus Walldorf unter dem Motto Fire and Ice wurde die Chronik durch stellvertretenden Abteilungskommandanten Volker Bender vorgestellt. Er berichtete über die Zeit zwischen der Gründung im Jahre 1909 und heute. Danach wurde das Festbuch, das in Form einer Chronik von Monika Capiello gestaltet wurde, der Öffentlichkeit vorgestellt. Anschließend gab Ehrenkommandant Norbert Kessler einen kurzen Rückblick seiner Amtszeit. Neben einigen historischen Ereignissen ging er auch auf größere Einsätze genauer ein. Im Anschluss durfte Josef Molnar die von Ehrenkommandant Norbert Kessler gespendete Fahnenschleife als "Geburtstagsgeschenk" entgegennehmen.
Die Ehrungen über 25 und 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst einiger Kameraden durfte Kreisbrandmeister Thomas Hauck gemeinsam mit Heribert Rech vornehmen und zum Höhepunkt des Abends begeisterte die Feuershow von El Fuego das Publikum.

Rockkonzert

Während die einen noch die Reste des Ehrenabends in der Ohrenberghalle beseitigten fingen die anderen schon an, die Schönbornhalle für das anstehende Rockkonzert vorzubereiten.
Pünktlich um 20.00 Uhr ging es schließlich los. GimmeFive kam auf die Bühne und heizte dem Publikum richtig ein. Mit der Zap Gang wurde dann noch weiter bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Der Sonntag startete mit dem Frühschoppen und dem Auftritt des Fanfarenzuges der Feuerwehr Kronau bis sich die Halle zum Mittagessen füllte. Am Nachmittag spielte der Mingolsheimer Spielmanns- und Fanfarenzug auf und und im Anschluss sorgten die  Schwarzwälder Lausbuewe für die musikalische Unterhaltung der Festgäste.

Auch das Handwerkermittagessen am Montag war sehr gut besucht. Bei Hähnchen und Feuerwehrsteak ließen es sich die Gäste in der Mittagssonne gut gehen.
Weiter ging es am Nachmittag mit dem Treffen der Feuerwehr Alterskameraden des Landkreises Karlsruhe. Der Spielmanns- und Fanfarenzug  der Feuerwehr Mingolsheim spielte zu Beginn und Kreisobmann der Alterskameraden Gerhard Wolf eröffnete die Veranstaltung. Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Bürgermeister Rolf Müller und Bezirksbrandmeister Jürgen Link überbrachten den Anwesenden ihre Grußworte.
Bei vollbesetzter Halle versetzte die Gruppe Bella Musica die Alterkameraden in Stimmung. Es wurde gesungen und geschunkelt bis der Höhepunkt des Treffens ein Auftritt von  Heinz Grittmann folgte und der Abend nach dem Abendessen mit Bella Musica zu Ende ging.


DANKE!

Ein großes Dankeschön geht an:
alle Helfer und Organisatoren, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Bürgermeister Rolf Müller und die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung für ihre Unterstützung
Pfarrer Wolfgang Kesenheimer für die Durchführung des Festgottesdienstes.
Monika Capiello für die Gestaltung des Festbuches und der Werbeflyer
Heinz Grittmann für den Auftritt und den mit hohen Aufwand verbundenen Vortrag
an alle die uns mit einer Kuchenspende unterstützt haben
an alle Anwohner um die Schönbornhalle für Ihr Verständnis
an alle Gäste des Festes, die durch ihren Besuch ihr Interesse an der Feuerwehrarbeit gezeigt haben und die Wehr dadurch unterstützen
an unsere Festlieferanten Getränke Rothenberger, Metzgerei Lanzendorf, Bäckerei Holzer, Fischhandlung Hirsch und  Hotel Erck die durch enorme Flexibiltät stets für ausreichende Versorgung gesorgt haben
und an alle Sponsoren die sich in Form von Geld oder Sachspenden am Fest beteiligt haben. Es sind dies:
Beka Bender GmbH
Bestattungsinstitut Meid
Blumen Huber-Mandelc
Bohn Höhrgeräte
Brauerei Hoepfner
Cemal Sundu Döner Imbiss
Dr. Alexander Klarmann
Dr. Bertram Winkler
Elektrotechnik Zabler OHG
EnBW AG
Erdgas Südwest AG & Co.KG
Eschbach GmbH
Fokina Eppingen
Franz Jung Bauunternehmung
Füg Möbelmarkt GmbH
Gander Holzbau
Gaststätte Binokel
HMB Huckele GmbH & Co
I + A Miletic GmbH
Judith Esterle
Kartonagenfabrik  Walter
Klaus Reimold GmbH
Kraichgau Sportspromotion
Kreuz & quer Buchhandlung
Kurverwaltung Bad Schönborn
Marseille Kliniken AG, Geriatrische Pflegeklinik
Metzgerei Lanzendorf
Schreinerei Michael Breuer
Modehaus Jürgen Bender
MP Soft 4 You
ophelis Pfalzmöbel GmbH
Optik Billmaier GmbH
Peter Grundel
Philipp & Co KG
Rainer Bender Fussbodentechnik
Reha Klinik Sigmund Weil GmbH
Reisebüro Bad Schönborn
sab Burkhardt GmbH
Sankt Rochus Klinik
Schuhmacher EDV Systeme
Schwidder Werbetechnik GmbH
Sigloch Holzbau GmbH
Sparkasse Kraichgau
St. Lambertus Apotheke
Staiger Nutzfahrzeuge GmbH
Theo Bechtold GmbH & Co. KG
Thorsten Kuttig Autoservice
Thünken - Dochat Steuerberater
Tizianas Haarstudio
Ulrich Bender
Ulrich Haßfeld Möbelbau
VIF Weinhandel Renate Krebs
Weckemann Baustoffe GmbH
Wolfgang Greinig

Veröffentlicht: 09.06.09, Kategorie: Feste & Feiern

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
19.02.2020, 06:21 Uhr
TH - Auslaufender Kraftstoff LKW
17.02.2020, 11:17 Uhr
B - Auslösung einer BMA
15.02.2020, 14:24 Uhr

Nächste Termine

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Grillzeit

Grillzeit Wenn die Außentemperaturen steigen und die Tage länger werden ist sie da, die Zeit der Garten- und Grillfeten oder wie immer sie heißen mögen. Mittelpunkt ist stets ein offenes Grillfeuer, das im Familien- und Freundeskreis oder bei öffentlichen Veranstaltungen entzündet wird und für gehobene Stimmung sorgen soll. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS