Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Stutensee - Staffort

Erfolgreiche Abnahme der Jugendflamme Stufe 2

Fünf Mitglieder der Jugendfeuerwehr Mingolsheim legten am Samstag erfolgreich die Prüfung zur Jugendflamme Stufe 2 ab.
Kuppeln der SaugleitungAnlegen der KnotenDie stolzen Jugendfeuerwehrler
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.

Bericht der KJF Landkreis Karlsruhe:

Jugendfeuerwehren des Landkreises absolvieren Jugendflamme 

Am vergangenen Samstag konnten insgesamt zehn Gruppen, aus den Jugendfeuerwehren des Landkreises Karlsruhe, erfolgreich an der Abnahme zur Jugendflamme Stufe 2 und Stufe 3 in Stutensee – Staffort teilnehmen.

Bei der auf Landkreisebene stattfindenden Abnahme, stellten sich acht Gruppen aus Karlsdorf- Neuthard, Bad Schönborn, Karlsbad, Forst und der Gastgebenden Feuerwehr Stutensee der Stufe 2 und zwei Gruppen aus Karlsdorf – Neuthard und Weingarten der Stufe 3.

Bei der Abnahme mussten die Jugendfeuerwehrangehörigen abhängig von der zu absolvierenden Stufe ihr Können bei Fahrzeugkunde, Feuerwehrtechnik und Erster Hilfe unter Beweis stellen. Zudem mussten die Teilnehmer der Stufe 3 eine selbst erarbeitete Themenarbeit vorstellen.
Alle teilnehmenden Gruppen konnten die geforderten Aufgaben souverän und professionell, vor den wachsamen Augen der Schiedsrichter der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe ableisten.

Dies verdeutlichte Kreisjugendfeuerwehrwart Bastian Grossmann bei der im Anschluss stattgefundenen Verleihung, zu der er von Seiten der Stadt Stutensee Oberbürgermeister Klaus Demal und Bürgermeister Dr. Matthias Ehrlein begrüßen durfte. Von der Feuerwehr Stutensee galt sein Dank für die Ausrichtung und Gruß dem Abteilungskommandanten von Staffort Ralf Baumer. Seitens der Führung der Feuerwehren des Landkreises konnte er den stellvertretenden Kreisbrandmeister Klaus Mayer, den stellvertretenden Verbandsvorsitzenden Martin Kackschies und den Unterkreisführer Michael Nees in der Stafforter Mehrzweckhalle begrüßen.

Ebenso wie Bastian Grossmann, erkannten in ihren Grußworten auch Klaus Demal und Martin Kackschies die hervorragenden Leistungen der Jugendlichen an diesem Samstag an. Großes Engagement, Begeisterung wurden ebenso wie der große Spaß an der Feuerwehr gezeigt. Die Jugendfeuerwehrangehörigen zeigten einmal mehr eindrucksvoll was in ihnen steckt.
Im Anschluss konnte Fachgebietsleiter Klaus Klostermann, gemeinsam mit den anwesenden Gästen die Jugendflammen an die erfolgreichen Teilnehmer verleihen.
Bericht : Daniel Majic


Veröffentlicht: 19.10.10, Kategorie: Jugendfeuerwehr

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
19.02.2020, 06:21 Uhr
TH - Auslaufender Kraftstoff LKW
17.02.2020, 11:17 Uhr
B - Auslösung einer BMA
15.02.2020, 14:24 Uhr

Nächste Termine

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Feuerlöscher

Feuerlöscher Nachfolgend möchten wir Ihnen den Sinn und Zweck von Feuerlöschern etwas näher bringen. Nach unseren Erfahrungen kann der frühzeitige Einsatz von Feuerlöschern Leben retten und Sachschäden verringern. Feuerlöscher dienen zur wirksamen Bekämpfung von Entstehungsbränden. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS