Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Auf dem Gelände der Eisenbahnfreunde

Großbrand auf Vereinsgelände

Bei einem Großbrand auf einem Vereinsgelände im Bad Schönborner Ortsteil Mingolsheim entstand am frühen Donnerstagmorgen Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro.
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Zwei Gebäude auf dem Gelände der Eisenbahnfreunde Bad Schönborn wurden ein Raub der Flammen. Gegen 5.45 Uhr war zunächst die Abteilung Mingolsheim zu einem Feuerschein und Explosionsgeräuschen im Bereich der Professor-Kurt-Sauer-Straße alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand ein als Lager und Werkstatt genutzter Schuppen bereits vollständig in Flammen. Zudem hatte das Feuer bereits auf ein zweites Gebäude, mit dem eine Kirche auf dem Gelände der Eisenbahnlandschaft nachgestellt wurde, übergegriffen. Aufgrund der großen Ausdehnung des Feuers wurde auch die Abteilung Langenbrücken alarmiert.

Mit bis zu sechs Rohren gingen Atemschutzträger gegen den Brand vor. Sie konnten jedoch nicht verhindern, dass die beiden Gebäude und das darin gelagerte Material und ein Traktor völlig zerstört wurden. Die Löscharbeiten gestalteten sich äußerst aufwändig, da immer wieder Gebäudeteile und Schutt abgetragen werden musste. Dabei kamen auch eine Spezialsäge und ein Trennschleifer zum Einsatz. Der Wasserbedarf wurde über eine mehrere hundert Meter lange Schlauchleitung zur Professor-Kurt-Sauer-Straße gedeckt.

Die ersten Kräfte der Feuerwehr Bad Schönborn, die unter Führung von Kommandant Erik Dammert mit über 50 Kräften und acht Fahrzeugen vor Ort war, konnten nach 8 Uhr aus dem Geschehen herausgelöst werden. Aufgrund der unter den Trümmern immer wieder aufflackernden Brandnester bliebt jedoch eine Brandwache bis in den Vormittag hinein zurück und führte Nachlöscharbeiten durch.

Aufgrund der unklaren Lage waren zu Beginn des Einsatzes neben der Feuerwehr auch zwei Rettungs- und ein Krankenwagen sowie die DRK-Bereitschaft Mingolsheim vor Ort. Menschen kamen bei dem Feuer aber glücklicherweise nicht zu Schaden. Der stellvertretende Bürgermeister Manfred Sickinger informierte sich an der Einsatzstelle über das Geschehen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Veröffentlicht: 30.06.11, Kategorie: Einsätze

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
26.10.2020, 17:10 Uhr
TH U - Ölspur / Öl auf Straße
26.10.2020, 09:37 Uhr

Nächste Termine

Übung Bambini
03.11.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
17.11.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
01.12.2020, 17:00 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Feuerlöscher

Feuerlöscher Nachfolgend möchten wir Ihnen den Sinn und Zweck von Feuerlöschern etwas näher bringen. Nach unseren Erfahrungen kann der frühzeitige Einsatz von Feuerlöschern Leben retten und Sachschäden verringern. Feuerlöscher dienen zur wirksamen Bekämpfung von Entstehungsbränden. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS