Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Mitgliederwerbung

Willkommen zuhause bei Deiner Feuerwehr...

... so oder so ähnlich könnte der Gruß bei den nächsten Übungen der Mingolsheimer Feuerwehr lauten.
Nachdem über einen längeren Zeitraum kaum neue Feuerwehrkameraden in den Reihen der aktiven Mannschaft zu vernehmen waren, hatte sich die Führung der Feuerwehr Mingolsheim mit diesem Thema ernsthaft auseinander gesetzt.

Mit dem aus den Reihen der Jugendfeuerwehr gewonnenen Nachwuchs konnte die Mannschaftsstärke nicht in den Bereich entwickelt werden, der den Verantwortlichen einen sorglosen Blick in die Zukunft erlaubt hätte.

An mehreren Abenden setzte sich eine Arbeitsgruppe mit den Ursachen, den Folgen und vor allem mit möglichen Maßnahmen auseinander.

Als größtes Problem sah man nicht die aktuelle Anzahl aktiver Feuerwehrleute sondern die sog. Tagesalarmverfügbarkeit an Werktagen, d.h. die Verfügbarkeit an Feuerwehreinsatzkräften an Werktagen in der Zeit von 7-17Uhr. Dieser Zeitraum bereitet den Verantwortlichen in vielen Feuerwehren Kopfzerbrechen - nicht nur hier in Mingolsheim. Berufsbedingt befindet sich der Großteil der Kameraden in diesem Zeitraum nicht am Ort und somit stehen diese auch nicht, für den im Ernstfall schnell erforderlichen Ersteinsatz, zur Verfügung.

Um diesem Problem möglichst effizient zu entgegnen war einer der Lösungsansätze auf ehemalige aktive Mitglieder zu zugehen und diese für den Dienst in der Feuerwehr wieder zu gewinnen. Zum Vorteil wird hier, dass auf bereits vorhandenes Feuerwehrwissen aufgesetzt werden kann. Bei einem gemütlichen Beisammensein am 26. Februar konnten wir nahezu 20 ehemalige Kameraden/-innen, teilweise mit Partnerin und Kindern, im Feuerwehrhaus begrüßen. Das Motto des Nachmittags lautete:

Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muss.

In einer fast familiären Runde wurden alte Erinnerungen durch eine vorbereitete Bildpräsentation und durch das stöbern in vielen Feuerwehrbilderalben ermöglicht. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen war es gelungen acht Kamerad-en/-innen zu motivieren sich dem Thema Feuerwehrdienst wieder zu stellen.

Schon alleine die Zusage sich dem Thema anzunehmen verdient hohen Respekt insbesondere wenn man bedenkt, dass einige Kameraden bereits deutlich länger als zehn Jahre keine Übung besucht bzw. keinen Einsatz gefahren sind. In den nächsten Wochen werden wir durch Intensivtrainings das vorhandene Feuerwehrwissen auffrischen und die zwischenzeitlich erfolgten Änderungen in den Abläufen aber auch hinsichtlich der Technik vermitteln. Wir freuen uns auf diese Aufgabe und bedanken uns ganz besonders bei den Wiedereinsteigern und sagen schon jetzt: "Willkommen zuhause bei Deiner Feuerwehr!!!"

Für die Arbeitsgruppe "Mitgliedergewinnung" sind die Aufgaben lange noch nicht abgeschlossen. Aus den Arbeitsrunden ergaben sich weitere Maßnahmen, die in den nächsten Monaten umgesetzt werden sollen. Wir berichten darüber zu gegebener Zeit.

Gerne begrüßen wir in unseren Reihen Mitbürger die sich der verantwortungsvollen Freizeitbeschäftigung "Feuerwehr - ein Dienst für den Bürger" stellen möchten. Treten Sie mit uns in Kontakt - wir sind gerne bereit Sie aufzunehmen und an das Thema Feuerwehr heranzuführen.

Veröffentlicht: 18.03.12, Kategorie: Einsatzabteilung

Letzte Einsätze

S - First Responder
21.09.2020, 02:25 Uhr
B - Auslösung einer BMA
21.09.2020, 02:19 Uhr
B - Auslösung einer BMA
20.09.2020, 17:00 Uhr

Nächste Termine

Übung Bambini
22.09.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
06.10.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
20.10.2020, 17:00 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Rettungswege

Rettungswege "Schnell wie die Feuerwehr" heißt es so schön im Volksmund. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus: Falschparker blockieren Feuerwehrzufahrten und Rettungswege und machen so ein zügiges Eingreifen der Löschtrupps unmöglich. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS