Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Forst

Erneut erfolgreiche Abnahme der Leistungsspange

Nach 2013 hat auch 2014 die Gruppe der Jugendfeuerwehr Mingolsheim die Abnahme der Leistungsspange, dem höchsten Abzeichen für ein Mitglied der Jugendfeuerwehr, erfolgreich bestanden.
Gruppe angetreten zum LöschangriffAufbau der SaugleitungLange Wegstrecke mit SchläuchenLange Wegstrecke mit SchläuchenGruppe mit Betreuern und Kommandanten
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Da dieses Abzeichen erst ab dem 15. Lebensjahr verliehen wird, hatten im vergangenen Jahr nicht alle Teilnehmer ein Abzeichen erhalten. Nun hatte die Gruppe Ihr Versprechen gehalten und die Abnahme 2014 noch einmal in Angriff genommen, damit auch alle am Ende das Abzeichen tragen dürfen.

Die Abnahme wurde am 26.07. in Forst von der Jugendfeuerwehr des Landkreises Karlsruhe ausgerichtet. Die Jugendlichen mussten sich sowohl feuerwehrtechnischen als auch sportlichen Aufgaben stellen: Ein Staffellauf über insgesamt 1500 m, Kugelstoßen, Verlegen einer Schlauchleitung bestehend aus 8 Schläuchen auf Zeit, ein Löschangriff und ein Theorieteil über Allgemein- und Feuerwehrwissen.

Nach mehreren Wochen Vorbereitung unter der Leitung von Martin Schneider, hat es die Gruppe erneut mit einer überzeugenden Leistung geschafft. Bei der abschließenden Verleihung konnten dann auch an die übrigen Jugendlichen die Leistungsabzeichen übergeben werden. Die Gruppe aus Mingolsheim setzte sich zusammen aus: Tobias Albrecht, Edward Beach, Jennifer Gaa, Janik Heinzmann, Dominik Kästel, Felix Knopf, Matthias Molnar, Nicolas Ottmann, Marco Seiler und Paul Weiser. Herzlichen Glückwunsch! Ein großes Dankeschön geht an Martin Schneider für die Vorbereitung und Organisation.

Veröffentlicht: 28.07.14, Kategorie: Jugendfeuerwehr

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
19.02.2020, 06:21 Uhr
TH - Auslaufender Kraftstoff LKW
17.02.2020, 11:17 Uhr
B - Auslösung einer BMA
15.02.2020, 14:24 Uhr

Nächste Termine

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Unwetter

Unwetter Unwetter richten oft Sachschäden an und können im schlimmsten Fall auch Menschen verletzen oder töten. Ihre Feuerwehr gibt Ihnen deshalb folgende Sicherheitstipps: Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS