Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Brandschutzerziehung mit Franz Gäng

Feuriger Besuch bei der Feuerwehr

Am 8. November besuchte uns Franz Gäng von der Feuerwehr Rheinhausen, um zusammen mit der Bambini- und Jugendfeuerwehr eine praxisbezogene Brandschutzerziehung durzuführen.
Feuriger VersuchExplosion!
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Nach ein wenig Theorie begann dann auch schon der „heiße“ Teil unserer Jugendstunde. Neben einer kleinen, aber faszinierenden, Mehlstaubexplosion wurde den angehenden Feuerwehrleuten die vielen Gefahren verdeutlicht. Er zeigte außerdem noch eine selbstgebaute Kanone, mit der er einen Tennisball meterweit schießen konnte und das ganze nur mit wenigen Tropfen Benzin! Bei einem anderen Versuch ließ er einen kleinen, mit Wasserstoff gefüllten, Ballon in einen großen Feuerball und einen lauten Knall verwandeln. Dies waren nur zwei der vielen spannenden Versuche, die er uns in über eine Stunde vorstellte.

Wir danken Franz Gäng für die tolle Show und hoffen auf viele weitere Besuche.
 

Veröffentlicht: 08.11.16, Kategorie: Jugendfeuerwehr

Letzte Einsätze

B - Mülleimer oder Papierkorb
09.10.2019, 08:06 Uhr
B - Auslösung einer BMA
03.10.2019, 10:28 Uhr
B - Auslösung einer BMA
19.09.2019, 19:34 Uhr

Nächste Termine

Übung Jugendfeuerwehr
15.10.2019, 18:30 Uhr
Übung Bambini
22.10.2019, 17:00 Uhr
Übung Jugendfeuerwehr
22.10.2019, 18:30 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Kinder und Feuer

Kinder und Feuer Fast jeder vierte von der Kriminalpolizei wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelte Tatverdächtige ist ein Kind unter 14 Jahren, eine Zahl aus der Kriminalstatistik, hinter der sich oftmals unsagbares Leid verbirgt. Denn welche verheerenden Folgen das kindliche Spiel mit dem Feuer haben kann, liest man fast täglich in den Zeitungen: Tote, Schwerverletzte, zeitlebens Verstümmelte und Entstellte, verzweifelte Hinterbliebene, ganz abgesehen von den Sachschäden, die jährlich in die Millionen gehen. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS