Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Willingen

Ausflug ins Hochsauerland

Drei Generationen in einem Bus, so startete am Samstag, den 29.10. die große Feuerwehrfamilie zum viertägigen Feuerwehrausflig nach Willingen-Usseln im Hochsauerland. Nach gut zweistündiger Fahrt machten wir unsere traditionelle Vesperpause, die von unserem Verpflegungsteam wieder hervorragend organisiert war, so dass kein Wunsch offen blieb. Ein erstes „Highlight“ war noch ein überraschender Einsatz, wobei ein gegenüber parkender PKW, der durch einen technischen Defekt anfing zu brennen, mit dem Feuerlöscher gelöscht werden musste. Die anrückende Feuerwehr aus Bad Homburg kam somit nicht mehr zum Einsatz und wurde kurzerhand zum Frühstück eingeladen.
In Willingen angekommen, wurden wir freundlich vom Hotelpersonal empfangen. Danach wurde zunächst einmal das Haus und von den Kindern vor allem das Schwimmbad erkundet.
Am Sonntag war volles Programm angesagt. Nach dem Frühstück fuhren wir bei wunderbarem Wetter zur bekannten Mühlenkopfschanze und anschließend zur Ettelsberg Seilbahn. Nach der luftigen Seilbahnfahrt konnte man noch den 875 m über N.N. hohen Hochheideturm mit einzigartigem Rundumblick genießen.

Für den Nachmittag war eine zünftige Planwagenfahrt rund um Willingen organisiert. Mit drei Wagen und entsprechender Verpflegung startete die gemütliche Tour.

An der Diemelquelle, dem Ursprung eines Baches, wurden wir in verschiedene Sauerländer Traditionen eingeweiht.Eine Station weiter wurden die handwerklichen Fähigkeiten beim Holzsägewettbewerb unter Beweis gestellt. Die „Ben Hur“ Einlage eines Kutschers und der Sprint eines Zweigespanns sorgte auch noch für entsprechenden Nervenkitzel.

Für unsere Kinder ging der Nervenkitzel am Abend weiter. Bei der Fackelwanderung wurden wir von einer wilden Horde Gespenster überfallen. Die aufgeregten Gemüter wurden sodann mit „Gespensterschokolade“ beruhigt.

Am nächsten Tag stand eine ausgiebige, geführte Wanderung auf dem Programm. Bei sonnigem Wetter konnten wir den Herbstwald und die schöne Landschaft genießen.
Nach drei Tagen herrlichstem Wetter war am Abreisetag Regenwetter, was die Stimmung allerdings nicht trüben konnte.

Zum Abschluß des gelungenen Ausfluges traf sich die große Feuerwehrfamilie im Konkordiaheim zum gemeinsamen Essen.

Für die hervorragende Organisation gilt vor allem dem Hauptverantwortlichen Peter Breuer herzlichen Dank, aber auch dem Verpflegungsteam für die glänzende Bewirtung unterwegs.

Veröffentlicht: 29.10.05, Kategorie: Freizeit

Letzte Einsätze

TH - Person in Wohnung
23.02.2020, 18:28 Uhr
B - Auslösung einer BMA
20.02.2020, 19:19 Uhr
TH - Keller unter Wasser
20.02.2020, 05:34 Uhr

Nächste Termine

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Feuerlöscher

Feuerlöscher Nachfolgend möchten wir Ihnen den Sinn und Zweck von Feuerlöschern etwas näher bringen. Nach unseren Erfahrungen kann der frühzeitige Einsatz von Feuerlöschern Leben retten und Sachschäden verringern. Feuerlöscher dienen zur wirksamen Bekämpfung von Entstehungsbränden. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS