Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

1 mal jährlich...

Belastungsübung

Auch wenn es sich so anhört: Nein, wir sind nicht von der Dunklen Seite und auch nicht in einer fremden Galaxie sondern auf der Atemschutzstrecke in Linkenheim-Hochstetten.
Einmal jährlich absolvieren alle aktiven Atemschutzträger die sogenannte Belastungsübung.
Die Einsatzkräfte müssen unter anderem die Endlosleiter 15m hoch steigen oder drei Minuten auf dem Laufband und dem Fahrradergometer verbringen. Zum Schluss müssen alle durch einen dunklen Gitterparkour durchkriechen, bis sich jeder wieder für ein Jahr lang "Atemschutztgeräteträger" nennen darf.

Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht: 24.03.18, Kategorie: Einsatzabteilung

Letzte Einsätze

TH - Person in Wohnung
23.02.2020, 18:28 Uhr
B - Auslösung einer BMA
20.02.2020, 19:19 Uhr
TH - Keller unter Wasser
20.02.2020, 05:34 Uhr

Nächste Termine

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Notruf

Notruf Viele Anrufer des Notrufs vergessen in der Hektik wichtige Angaben zu machen, die für die Rettungskräfte umbedingt erforderlich sind. Wird zum Beispiel die Adresse vergessen und der Anruf kann über die Rufnummer nicht zurück verfolgt werden stehen die Rettungskräfte vor einem echten Problem. Jemand braucht Hilfe, doch wo ist das? Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS