Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim


Aktuelles >> News

3 Eingeklemmte nach Unfall

Spektakuläre Übung

"Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen" ist ein Stichwort, das in Mingolsheim zum Glück selten vorkommt. Aber genau aus diesem Grund ist es wichtig, dass solche Szenarien regelmäßig geübt werden.
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Die Übungsleiter hatten für unseren Übungsabend am Freitag genau ein solches Szenario vorbereitet: 2 PKW waren im Bereich der Bruchhöfe frontal zusammengeprallt, 3 Personen waren in den beiden Fahrzeugen eingeklemmt, eine Person davon war schwer Verletzt.

Die Feuerwehr musste in Zusammenarbeit mit den Maltesern aus Bruchsal und Karlsruhe alle Opfer aus ihren Fahrzeugen retten. Dafür wurden unterschiedliche Geräte wie die hydraulische Schere und der Spreizer verwendet. Bei einem PKW musste das komplette Dach abgenommen werden, damit der Rettungsdienst die Person so schonend wie möglich retten konnte.

Nachdem alle Verletzten befreit wurden, riefen uns unsere Piepser zu einer Rauchentwicklung in einer Gemeinschaftsunterkunft, das stellte aber schnell als Fehlalarm heraus. Als wieder alles aufgeräumt war, trafen wir uns noch im Feuerwehrhaus zu einem gemeinsamen Abendessen, dort wurde dann die Übung besprochen, damit die Zusammenarbeit beim nächsten Einsatz noch besser klappt.

Ein riesen Dank geht an den Malteser Hilfsdienst e.V. Bruchsal und den Malteser Hilfsdienst Karlsruhe, die sich auch an der Übung aktiv beteiligt hatten!

Veröffentlicht: 14.04.18, Kategorie: Übung & Ausbildung

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
13.12.2018, 08:33 Uhr
TH - Keller unter Wasser
11.12.2018, 17:01 Uhr
B - Auslösung einer BMA
11.12.2018, 11:50 Uhr

Nächste Termine

Übungsdienst
11.01.2019, 19:30 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Notruf

Notruf Viele Anrufer des Notrufs vergessen in der Hektik wichtige Angaben zu machen, die für die Rettungskräfte umbedingt erforderlich sind. Wird zum Beispiel die Adresse vergessen und der Anruf kann über die Rufnummer nicht zurück verfolgt werden stehen die Rettungskräfte vor einem echten Problem. Jemand braucht Hilfe, doch wo ist das? Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS