Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim


Aktuelles >> News

Feuerwehr verhindert schlimmeres

Brennender Müll

Nur durch einen aufmerksamen LKW-Fahrer konnte ein größerer Brand in einem Café in der Bruchsaler Straße verhindert werden.
Er entdeckte den in Brand stehenden Müllhaufen und alarmierte die Feuerwehr über die Notrufnummer 112. Umgehend rückten die freiwilligen Einsatzkräfte mit fünf Fahrzeugen an, das Feuer konnte aber zügig mit einem Rohr gelöscht werden. Einige Minuten später und es hätte zu einem ausgedehnten Gebäudebrand kommen können.
Veröffentlicht: 02.06.18, Kategorie: Einsätze

Letzte Einsätze

B - Zimmerbrand
12.11.2018, 18:23 Uhr
B - Auslösung einer BMA
31.10.2018, 18:33 Uhr
B - Silo / Sägespänebunker
30.10.2018, 07:34 Uhr

Nächste Termine

Übungsdienst
16.11.2018, 19:30 Uhr
Bambini Übung
20.11.2018, 17:00 Uhr
Übungsdienst
30.11.2018, 19:30 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Waldbrand

Waldbrand Der Wald gilt als ein beliebter und wichtiger Ort der Erholung und Entspannung. Aber alljährlich werden durch zahlreiche Brände große Teile unseres Waldbestandes vernichtet. Viele Waldtiere verbrennen jämmerlich. Waldbrände werden fast immer durch uns Menschen verursacht. Durch fahrlässigen Umgang mit Streichhölzern, mit glimmenden Tabakresten oder durch vorsätzliche Brandstiftung. Gerade im Frühjahr und in den heissen Sommermonaten besteht erhöhte Waldbrandgefahr. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS