Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Der Hitze getrotzt!

7. Firefighter-Stairrun in Wilhelmsfeld

In den letzten Wochen machte sich der Sommer über längere Zeit hinweg durch anhaltende Trockenheit und große Hitze bemerkbar. Bei einem solchen Wetter sehnt man sich eigentlich nur nach irgendeiner Form von Abkühlung. Wohl kaum jemand würde daran denken, sich eine dicke Jacke anzuziehen, einige Kilogramm Gepäck auf den Rücken zu laden, um damit eine Wendeltreppe hochzusprinten… doch bei der Feuerwehr ist vieles anders als gewöhnlich!
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Am 29.06. traten zum vierten Mal in Folge Teilnehmer aus Mingolsheim beim „Firefighter-Stairrun“ in Wilhelmsfeld an. Unsere vier Kameraden, Martin Bender, Martin Engler, Felix Knopf und Nicolas Ottmann, stellten sich der Herausforderung, in voller Atemschutzausrüstung den 192 Stufen hohen Teltschikturm zu erklimmen. Durch einige zuvor absolvierte Trainingseinheiten, die von Felix Knopf organisiert wurden, waren alle gut vorbereitet und trotz der hohen Temperaturen am Wettkampftag konnte jeder eine absolute Höchstleistung abliefern: Jeder der Vier schaffte den Aufstieg in unter 90 Sekunden! Besonders zu erwähnen ist außerdem Martin Bender, der den Pokal für den Teilnehmer mit der meisten Lebenserfahrung erhielt.
Anschließend gab es auch für die Treppenläufer der Feuerwehr eine Abkühlung und der Flüssigkeitshaushalt konnte wieder ausreichend aufgefüllt werden.
Zum Abschluss geht ein großer Dank an Felix Knopf, der die gesamte Teilnahme der Gruppe sowie die Durchführung der Übungseinheiten organisierte und an Martin Engler, der für alle Mingolsheimer Teilnehmer gemeinsame T-Shirts besorgte.

Veröffentlicht: 08.07.19, Kategorie: Einsatzabteilung

Letzte Einsätze

B - Mülleimer oder Papierkorb
09.10.2019, 08:06 Uhr
B - Auslösung einer BMA
03.10.2019, 10:28 Uhr
B - Auslösung einer BMA
19.09.2019, 19:34 Uhr

Nächste Termine

Übung Jugendfeuerwehr
15.10.2019, 18:30 Uhr
Übung Bambini
22.10.2019, 17:00 Uhr
Übung Jugendfeuerwehr
22.10.2019, 18:30 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Rauchmelder

Rauchmelder In der Bundesrepublik Deutschland sterben pro Jahr mehr als 600 Menschen durch Feuer und vor allem auch Rauch. 6.000 bis 10.000 Menschen werden bei Bränden verletzt; die Sachschäden betragen Millionen. Besonders gefährlich ist der bei Wohnungs- bränden entstehende Rauch, weil er sich um ein Vielfaches schneller verbreitet als Feuer. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS