Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Unwetter während Festival

Mehrere Einsätze am Freitagabend

Am Freitag, den 9. August fand im Sole-Aktiv-Park in Mingolsheim das Fest "SWR4 Sommernächte" statt. Anlässlich dieses Events wurde eine Brandsicherheitswache mit 12 Frauen und Männer beider Einsatzabteilungen gestellt.  
6 Einsatzkräfte der Abt. Mingolsheim kümmerten sich um die Sicherheit während des Festes.Gegen 17h löste ein Brandmelder am gegenüberliegenden Thermarium aus.Das Fest musste wegen Unwetters leider abgesagt werden, die Gefahr für die Besucher war zu hoch.PKW Brand
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Bereits kurz nach dem Eintreffen am Veranstaltungsort wurden wir gegen 17 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im gegenüberliegenden Thermarium gerufen. Sofort rückte eine Staffel mit dem LF10 aus, es konnte aber schnell festgestellt werden, dass es sich um einen Fehlalarm durch Dampf in der Küche handelte. 

Die vielen Gäste feierten Abends bis gegen 20:30 ausgelassen, dann kündigten Blitz und Donner ein Unwetter an. Nachdem Starkregen eingesetzt hatte, wurde das Fest unterbrochen, die Besucher kamen im Ärztehaus und dem Thermarium unter. Kurz darauf wurde die Abteilung Langenbrücken zu mehreren Einsätzen in ihrem Ortsgebiet alarmiert, darunter umgestürzte Bäume und eine überflutete Straße. 

Um 21:15 erreichten die Einsatzkräfte zwei weitere Einsätze, ein ausgelöster Brandmelder in Langenbrücken und ein PKW Brand am Kurpark Mingolsheim. Sofort machten sich Kräfte von beiden Abteilungen auf dem Weg zur ausgelösten BMA, die verbliebenden Kräfte bei der Brandsicherheitswache kümmerten sich um den zweiten Brandeinsatz. Doch glücklicherweise handelte es sich bei beiden Alarmen um einen Falschalarm. Nachdem das Unwetter nicht aufhörte, wurde das Festival leider gegen 21:30 Uhr komplett abgebrochen, die Gefahr für die Besucher durch Blitzschlag und umherfliegende Teile verletzt zu werden, war zu hoch.  

Alle Einsätze können auch in der Einsatzübersicht rechts oder Über Einsätze -> Einsätze 2019 aufgerufen werden.

Veröffentlicht: 10.08.19, Kategorie: Einsätze

Letzte Einsätze

B - Mülleimer oder Papierkorb
09.10.2019, 08:06 Uhr
B - Auslösung einer BMA
03.10.2019, 10:28 Uhr
B - Auslösung einer BMA
19.09.2019, 19:34 Uhr

Nächste Termine

Übung Jugendfeuerwehr
15.10.2019, 18:30 Uhr
Übung Bambini
22.10.2019, 17:00 Uhr
Übung Jugendfeuerwehr
22.10.2019, 18:30 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Rauchmelder

Rauchmelder In der Bundesrepublik Deutschland sterben pro Jahr mehr als 600 Menschen durch Feuer und vor allem auch Rauch. 6.000 bis 10.000 Menschen werden bei Bränden verletzt; die Sachschäden betragen Millionen. Besonders gefährlich ist der bei Wohnungs- bränden entstehende Rauch, weil er sich um ein Vielfaches schneller verbreitet als Feuer. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS