Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

COVID-19

Coronavirus

Seit heute (21.03.2020) ist die neue Allgemeinverfügung der Gemeinde Bad Schönborn und des Landes Baden-Württemberg gültig. Kurz eine Zusammenfassung:
- Verboten ist der Aufenthalt auf öffentlichen Plätzen (Parks, Straßen, Gehwege) mit mehr als 3 Personen
- Ausgenommen sind alle Besuche beim Arzt oder zwecks Einkäufe
- Vor allem beim Einkaufen oder Arbeiten (wenn möglich) 1,50m Abstand zu anderen Personen
- Alleine, zu zweit, mit Haustier oder als Wohngemeinschaft/Familie ist ein Betreten von öffentl. Plätzen weiterhin erlaubt.

Die genaue Verfügung können sie auch unter folgenden Link nachlesen: https://www.bad-schoenborn.de/de/Buerger/Aktuelles/Neuigkeiten/Gemeindenachricht?view=publish&item=article&id=2114

Es handelt sich nicht um eine Ausgangssperre, sondern um eine Ausgangsbeschränkung!

Auf der Infografik (Bundesministerium für Gesundheit) sehen sie, wieso weniger Kontakt mit anderen Menschen derzeit so wichtig ist. Ohne Einschränkungen wären in kürzester Zeit viele Menschen mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt.

Umso mehr wir daheim bleiben und den Kontakt mit anderen Menschen vermeiden, desto früher werden die Beschränkungen aufgehoben. Umso langsamer sich das Virus ausbreitet, desto mehr Intensivbetten stehen zur Verfügung und somit werden mehr Mitmenschen diese Erkrankung überleben!

Noch ein paar hilfreiche Links:

Die Gemeinde Bad Schönborn veröffentlicht regelmäßig Verfügungen und hilfreiche Themen auf ihrer Website unter: https://www.bad-schoenborn.de/Corona

Denke sie auch an Verwandte ohne Internet/Social Media und informieren sie diese zum Beispiel über Telefon.

Viele Informationen zu "COVID-19" erhalten Sie auf der Website des Robert-Koch-Institut. Eine Zusammenstellung von Fragen und Antworten gibt es zum Beispiel unter: https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

Eine aktuelle Übersicht über die Fallzahlen weltweit finden Sie unter: https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

Seien sie nicht leichtgläubig und fallen sie nicht auf "Fake-News", also Falschnachrichten rein. Prüfen Sie zum Beispiel Behauptungen auf verlässlichen Websites wie https://www.swr.de/swraktuell/index.html oder https://www.tagesschau.de/ und natürlich auf der Website der Gemeinde Bad Schönborn.

Bleiben sie gesund und beteiligen Sie sich an der Aktion #wirbleibenzuhause!

Veröffentlicht: 21.03.20, Kategorie: Sonstiges

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
26.10.2020, 17:10 Uhr
TH U - Ölspur / Öl auf Straße
26.10.2020, 09:37 Uhr

Nächste Termine

Übung Bambini
03.11.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
17.11.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
01.12.2020, 17:00 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Kinder und Feuer

Kinder und Feuer Fast jeder vierte von der Kriminalpolizei wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelte Tatverdächtige ist ein Kind unter 14 Jahren, eine Zahl aus der Kriminalstatistik, hinter der sich oftmals unsagbares Leid verbirgt. Denn welche verheerenden Folgen das kindliche Spiel mit dem Feuer haben kann, liest man fast täglich in den Zeitungen: Tote, Schwerverletzte, zeitlebens Verstümmelte und Entstellte, verzweifelte Hinterbliebene, ganz abgesehen von den Sachschäden, die jährlich in die Millionen gehen. Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS