Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Aktuelles >> News

Kurzweiliger Faschingsabend

Närrischer "Gute-Laune-Treff" im Kraichgauheim

Am 14.02.07 war es wieder soweit: Der „Gute-Laune-Treff“ zeigte sich von seiner närrischen Seite. Mit Unterstützung des Spielmanns- und Fanfarenzuges der Feuerwehr Mingolsheim konnte für die Bewohner des Kraichgauheimes ein kurzweiliger Faschingsabend gestaltet werden. Bei selbstgebackenen Fasnachtskrapfen und Bowle kam auch gleich die richtige Stimmung auf.
Nachdem die Narrenschar durch Obernarr Gerhard Ratajczak über das Programm informiert wurde, gings auch schon los. Mit zünftiger Marschmusik spielte der Spielmannszug auf. Beim Trompetenecho und beim Badner-Lied wurde natürlich kräftig mitgesungen und mitgeklascht.

Dann stand die Frauentanzgruppe der Feuerwehr parat. Als Nonnen verkleidet begeisterte sie das Publikum zur Musik von „Sister Act“.

Höhepunkt des Abend war das Männerballett der Feuerwehr. Als Cheerleader traten die mehr oder weniger beleibten „Damen“ auf die Bühne und brachten den Saal so richtig zum Toben. Erst nach einer lautstark geforderten Zugabe durften sie die Bühne verlassen.

So verging die Zeit mal wieder wie im Flug. Ein schöner Abend der allen Spaß gemacht hat ging zu Ende.
Zum Schluss möchten wir uns bei allen sehr herzlich bedanken, die sich die Zeit genommen und beim Programm mitgewirkt haben. Die Senioren im Kraichgauheim hatten viel Freude beim „Gute-Laune-Treff-Fasching“.

Veröffentlicht: 14.02.07, Kategorie: Frauen Gruppe

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
19.02.2020, 06:21 Uhr
TH - Auslaufender Kraftstoff LKW
17.02.2020, 11:17 Uhr
B - Auslösung einer BMA
15.02.2020, 14:24 Uhr

Nächste Termine

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Notruf

Notruf Viele Anrufer des Notrufs vergessen in der Hektik wichtige Angaben zu machen, die für die Rettungskräfte umbedingt erforderlich sind. Wird zum Beispiel die Adresse vergessen und der Anruf kann über die Rufnummer nicht zurück verfolgt werden stehen die Rettungskräfte vor einem echten Problem. Jemand braucht Hilfe, doch wo ist das? Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS