Freiwillige Feuerwehr Mingolsheim

Ausrüstung >> Fahrzeuge >> LF 10/6

LF 10/6 - Löschgruppenfahrzeug 10/6

LF10/6

Daten

Funkrufname: Florian Bad Schönborn 1/42
Besatzung: 1/8 (= 9 Einsatzkräfte)
Zweck: Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung
Hersteller: Iveco
Aufbau: Magirus Brandschutztechnik Weisweil
Zul. Gesamtgewicht: 11 Tonnen
Leistung: 176kW
Baujahr: 2007
Ausstattung: Wassertank mit 1200 Liter Fassungsvermögen, 6 Atemschutzgeräte und Ersatzflaschen (2 in der Mannschaftskabine), Schnellangriff (Standard-C-Schlauch in Buchten), Schaumrohr mit Zubehör, Stromerzeuger 13kVA "SuperSilent", Beleuchtung mit Zubehör (Scheinwerfer, Stativ ...), Lichtmast, Elektro-Tauchpumpe, Wassersauger, Elektro-Hochdrucklüfter, 3-tlg. Schiebeleiter, Schleifkorbtrage, Fluchthauben, Säbelsäge, Akkubohrmaschine, Kettensäge mit Zubehör, Verkehrswarngerät, fest installierte Heckwarneinrichtung, Haligantool, GlasMaster, Wathosen, Sperrwerkzeug, 2 B-Schnellangriffverteiler, Adalit-Handlampen, Triopan-Warnschilder

Klicken Sie auf die Bilder um die Rolläden zu öffnen

LF10/6

LF10/6

LF10/6

LF10/6

Letzte Einsätze

B - Auslösung einer BMA
13.09.2020, 13:19 Uhr
TH U - Gefahrguteinsatz klein
13.09.2020, 12:14 Uhr
B - Auslösung einer BMA
12.09.2020, 17:29 Uhr

Nächste Termine

Übung Bambini
22.09.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
06.10.2020, 17:00 Uhr
Übung Bambini
20.10.2020, 17:00 Uhr

Zufallsbild

Zufalls Bild

Social Media

Facebook Instagram Youtube RSS

Bürgerinformationen

Notruf

Notruf Viele Anrufer des Notrufs vergessen in der Hektik wichtige Angaben zu machen, die für die Rettungskräfte umbedingt erforderlich sind. Wird zum Beispiel die Adresse vergessen und der Anruf kann über die Rufnummer nicht zurück verfolgt werden stehen die Rettungskräfte vor einem echten Problem. Jemand braucht Hilfe, doch wo ist das? Weiterlesen...

Wir unterstützen

Rauchmelder retten Leben Paulinchen e.V.
Facebook Instagram Youtube RSS